30.04.2012

 3400 sm Atlantik - Die große Müllhalde

Nur die wirklich großen Plastikmüllteile kann man sehen

Nur die wirklich großen Plastikmüllteile kann man sehen

Position: 37°13,444' N 040°44,130' W

Eigentlich wollte ich nur ein paar Fotos von den Portugiesischen Galeeren machen, doch als ich da so aufs Wasser gucke, habe ich nach einiger Zeit den - zugegeben subjektiven - Eindruck, dass mehr Müll als Portugiesische Galeeren an Blu:Kat vorbeitreiben.

Plötzlich muss ich wieder an den Film "Plastic Planet" des Östereichers denken. Darin zeigt er unter anderem, was man so in kurzer Zeit an Plastikmüll mitten im Pazifik an Bord ziehen kann. Das klang alles recht schlimm, aber weit weg.

Jetzt segele ich selbst über den Atlantik und was sehe ich: Plastikmüll in rauen Mengen. Und nein, wir sind nicht irgendwo kurz vor der Küste: Das nächste Fleckchen Land sind die Azoren und die sind ca. 800 sm entfernt. In alles anderen Richtungen reden wir von 1500 - 2000 bis zum nächsten Land und nach Süden bis zum Südpol ...

Ich bin zwar kein wollsockentragender Umweltaktivist, aber wenn ich quasi live erlebe, wie wir alle den Planeten mit Plastik zumüllen, dann kommen mir da schon ein paar Zweifel, ob da nicht so einiges schief läuft. Auf jeden Fall sollte man Plastikdingen noch kritischer gegenüberstehen - und vorallem selbst kein Platik über Bord werfen. An Bord von Blu:Kat sammeln wir jedenfalls allen Plastikmüll, um ihn an Land zu entsorgen.

Schraubenförmiges Teil

Was ist das?

Styropor?